AKA 24/7

Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart präsentiert studentische Arbeiten in einer Reihe von Glasvitrinen in der Stuttgarter Innenstadt. Ziel der Ausstellungsgestaltung war es die Räume miteinander zu verbinden um die Ausstellung im Stadtbild sichtbar zu machen ohne dabei die Exponate zu stören.

Projektleistung

  • → Ausstellungsgestaltung
  • → Namensgebung
  • → Drucksachen
  • → Plakatgestaltung

Kollaboration mit

AuftrageberIn

  • ABK Stuttgart

Auszeichnung

  • Moscow Global Biennal of Graphic Design 2016